Adventsfrühstück mit dem Nikolaus 2015

Am Nikolaus-Wochenende begrüßte der Nikolaus wie auch schon letztes Jahr zu dieser Zeit höchstpersönlich große und kleine Musikerinnen und Musiker.

Viele Musiker nutzten die Gelegenheit bei Kaffee, Alpenlimo & Laible schonmal Weihnachtsgeschenke zu kaufen, Gutscheine einzulösen und sich zu informieren.Beispielsweise wurde für eine Allgäuer Jungmusikerin die erste eigene Querflöte zu Weihnachten rausgesucht. Klassiker für Weihanchten sind außerdem Notenständer oder auch Handytaschen mit musikalischer Gestlatung.

Dieses Jahr wurde der heilige Nikolaus von seinem Gefährten, einem Klaus, begleitet. Da alle Musiker von Haus aus, brave Menschen sind, konnten sie gefahrlos den Vormittag bei uns verbringen.

Ein rund um gelungener Vormittag wurde mit einem Ständchen auf dem Akkordeon eines Jungmusikers abgerundet.

Nikolaus2